Mengenlehre

Zahlenmengen

Intervalle

Geraden

Eine Gerade ist eine Funktion der Form  und weist eine konstante Steigung auf.

 

Schnittpunkte einer Geraden berechnen

Um die Schnittpunkte zweier Geraden zu berechnen, müssen die Gleichungen Beider gleichgesetzt, und dann nach x und y aufgelöst werden.

Gleichungen

Eine Gleichung ist eine Rechnung, bei der 2 Terme gleichgesetzt werden,
z.B. -3+4x=15

Ungleichungen

Eine Ungleichung ist eine Gleichung, bei der statt = entweder <, >, ≥ oder ≤ stehen.
Multipliziert und dividiert man eine Ungleichung mit einer negativen Zahl, muss das größer/kleiner gleich Zeichen umgedreht werden.
z.B.:    -2x < 6  Ι: (-2)

          x > -3

Quadratische Gleichungen

Bruchgleichungen

Betragsgleichungen

Potenz- und Wurzelgleichungen

verschiedene Rechenarten

Rechnen mit Klammern

Rechnen mit Brüchen

Potenz- und Wurzelgesetze

Wurzelgesetze