"Drunter und Drüber"- die Jongliergruppe des Gymnasiums Veitshöchheim

Im Schuljahr 2019/2020 jonglieren 40 Schüler und Schülerinnen von der 5.-12. Jahrgangsstufe!

Jonglieren im Schuljahr 2020/2021

Offizieller Jonglierstart am Fr., 25.09.2020 um 13.15 h in der Turnhalle:

Hygieneauflagen:
- vor dem Jonglierbetrieb und danach sind die Hände gründlich zu waschen oder zu desinfizieren
- Bitte verwendet entweder Eure eigenen Jonglierrequisiten oder nehmt Euch vom Wagen Bälle oder Keulen, mit denen Ihr dann üben könnt. Legt diese Jonglierrequisiten am Ende wieder zurück auf den Wagen, wo sie für den nächsten Gebrauch desinfiziert werden können
- achtet darauf, dass Jonglierrequisiten nicht durcheinander gebracht werden
- zur Zeit besteht noch Schutzmaskenpflicht, auch während des Jonglierens
- der Mindestabstand muss beachtet werden, jedoch sollten wir das absolut problemlos einhalten können, da uns 2 Hallenteile zur Verfügung stehen
Alles Weitere vor Ort. Ich freue mich auf Euch!

Jongliertage am Volkersberg während der letzten Sommerferienwoche

Die Jongliertage am Volkersberg von Mo., 31.08. bis Do., 03.09.2020 sind vorbei:
Danke, dass Ihr diese verrückt-genialen Tage mitgetragen und verlebendigt habt!
Danke, dass Eure Eltern das alles mitgetragen haben - es hat sich, so finde ich - mehr als gelohnt!
Und es waren sicher nicht die letzten Jongliertage!
Ich freue mich mit Euch auf das was kommt: wir werden trotz Corona alle Möglichkeiten ausloten, um gemäß der Vorgaben, so viel wie möglich zu jonglieren!
Für die Jongliergruppe, Euer Gaukler und Jongleur
Harry Hirsch

Corona-Ferien: eine Pandemie verändert unser Leben

Seit dem Fr., 13.3.2020 sind in Bayern und mittlerweile in ganz Deutschland aufgrund dieser Pandemie die Schulen, Kindergärten, Kitas u.a. geschlossen und seit kurzem auch Ausgangsbeschränkungen angeordnet.
Wir alle sind herausgefordert uns gemeinsam mit Zuversicht dieser Aufgabe zu stellen.
Nachdem wir möglichst isoliert zu Hause verweilen sollen, treten die digitalen Medien enorm in den Vordergrund.

Mein Beitrag zur Stimmungsaufhellung lautet: nutzt die Zeit und lernt jonglieren!
Das war die Motivation für mich auf YouTube aktiv zu werden:

Harry´s Jongliervideos auf YouTube

Seid hier herzlichst willkommen und überlegt Euch, ob Ihr vielleicht auch Euer Leben jonglieren wollt!
Wer jongliert, hat mehr vom Leben :)

Mitreißender Auftritt auf dem Kinderfasching in Höchberg

Kinderfasching_Höchberg__02022020

Am 02.02.2020 gastierten wir in Höchberg beim Kinderfasching: Wir hatten "Hubsi" - Hubertus, Baron von Lachsaccus dabei, dessen Erlebnisse jongliertechnisch von Jonna Drexlmaier und Anna-Lena Schaupp (beide 8. Klasse) sowie von Silvia Osiek und Lorina Söder (beide Q11) vorgetragen wurden. Das Publikum ging so toll mit, dass wir unmittelbar nach dem Auftritt für 2021 wieder eingeladen wurden. Was will man mehr?

Termine im Schuljahr 2019 / 2020

 

yyyy mm dd mm dd Tag Beginn Ende Jonglierveranstaltung Ort
2019 09 09     Mo 18 21 Schuljahresauftaktjonglage Vhh am Steg
2019 11 11     Mo. 14 17 Jonglierworkshop für Realschule MIL Leinach
2019 11 14     Do. 14 16 Jonglierworkshop für Realschule MIL Leinach
2019 11 15 11 16 Fr.-Sa. 13 21 Jonglierconvention Nürnberg
2019 11 20     Mi 8.30 12.30 Jonglierworkshop für Regierung von UfR Würzburg
2020 04 30 05 03 Do.-So. 17 13 Abgesagt: XXL-Jonglier-Wochenende Leinach